Fussball-News-Blog

Direkt zum Inhalt springen

Rafael van der Vart : HSV deklariert ihn als unverkäuflich

Wenn man einem Interview des Sportdirektors Dietmar Beiersdorfer Glauben schenkt, ist Rafael van der Vart für den HSV unverkäuflich. Der Erfahrung nach eine Zahl mit gaaaanz vielen Nullen ;-)

Zumal es ja eine Ausstiegsklausel im Vertrag von Rafael van der Vart geben soll, nach der er den HSV im jahr 2009 für 1,3 bis 1,5 Millionen Euro verlassen kann, der Vertrag endet 2010. Verlassen wohin? Zum Beispiel zum FC Bayern München. Van der Vart bei Bayern München ? Ein Wechsel von Rafael van der Vart vom Hamburger SV zum FC Bayern München ? Deren Präsident Franz Beckenbauer, die Lichtgestalt des deutschen Fussballs, hätte es gerne so.

(Weiterlesen …)

Bundesliga 24 Spieltag Saison 2006/2007

Folgende Partien werden am 24 Spieltag der ersten Fussball-Bundesliga ausgetragen:

(Weiterlesen …)

Fünf Spiele Sperre für Lincoln nach Tätlichkeit gegen Schneider

Nachdem Schalkes Lincoln am letzten Spieltag nach Spielende die Rote Karte gesehen hatte ( Schlag in das Gesicht von Bernd Schneider) wurde nun die Sperre bekannt gegeben.

Lincoln wird dem FC Schalke 04 für fünf Spiele fehlen, da der DFB in für fünf Spiele sperrte. Die hohe Zahl an Spielen ist unetr anderem damit begründet, das Lincoln als Wiederholungstäter gilt ( Spuckattacke gegen Thomas Hitzsperger vom VfB Stuttgart im letztjährigen Liga-Pokal). Der FC Schalke 04 hat das Urteil bereits akzeptiert, damit ist das Urteil rechtskräftig. Bleibt nun abzuwarten, wie der FC Schalke 04 in den fünf Spielen Lincoln ersetzen wird, da der Kader durch diverse Verletzungen eh schon sehr ausgedünnt ist. Lincoln fehlt dem FC Schalke 04 in den Partien gegen :

Hamburg ( Heimspiel)

Hannover (Auswärtsspiel)

Stuttgart (Heimspiel)

Bayern (Auswärtsspiel)

Mönchengladbach (Heimspiel)

Lincoln fehlt damit in den schwierigen Spielen, in denen eventuell eine Vorentscheidung um die Deutsche Meisterschaft fallen wird. Es bleibt abzuwarten, wie der FC Schalke 04 den Ausfall von Lincoln verkraften wird. Dies geland in der Hinrunde ja auch gut, allerdings fehlen momentan die damals stark aufspielenden Varela und Löwenkrands.

Fussballfans gesucht

Hallo zusammen,

da jetzt ja bald der Start der Rückrunde anliegt, dachte ich mir, ich suche mal auf diesem Weg ein bisschen Unterstützung.

Wie sieht diese aus? Im Endeffekt suche ich Euch! Wie Euch? Euch, die Ihr Woche für Woche ( oder zumindest alle 14 Tage) im Stadion seid und Euer Team unterstützt. Warum suche ich Euch? Das ist kurz erklärt, ich dachte mir, es wäre eine gute Idee die Eindrücke des Spiels von Leuten vor Ort geschildert zu bekommen. Im Endeffekt ist das Ziel, von jedem Verein ein bis zwei Fans zu haben, die dann auch etwas über das Spiel schreiben können. Ist natürlich eine Interessante Vorstellung , wenn da auch Auswärtsfahrer bei sind, dann bekommt man das Spiel aus beiden Perspektiven geschildert, inklusive einer - natürlich subjektiven- Stimmungsschilderung!

Interesse?

Also, wer Lust hat an dem Projekt mitzumachen - kurze Mail an Info@fussball-block.de

 

Bis bald

Schalke löst den Vertrag mit Gustavo auf

Gerüchten zufolge hat der FC Schake 04 den Vertrag mit Verteidiger Gustavo aufgelöst. Der brasilianische Innenverteidiger war nicht zum Training erschienen und hatte angegeben aus familiären Gründen in Brasilien verbleiben zu wollen. Angeblich wird nun mit der Unterschrift Gustavos bei Palmeiras Sao Paulo gerechnet.

Bayern München an Hamit Altintop interessiert

Da Hassan Salihamidzic zu Juventus Turin wechselt ( ablösefrei am Saisonende) zeigt der FC Bayern Interesse an Schalkes Mittelfeldspieler Hamit Altintop. Der gebürtige Gelsenkirchener und Nationalspieler der Türkei hat seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag noch nicht verlängert. Zuletzt wurde of über einen Wechsel von Altintop in die Türkei spekuliert

BVB vor Vertragsgesprächen mit Metzelder und Wörns

Wie wir bereits zum Thema Metzelder berichtet hatten, ist der BVB sehr an einer Vertragsverlängerung interessiert. Bei Christof Wörns scheinen die Verantwortlichen der Borussia ziemlich sicher zu sein. Der 34 jährige möchte anscheinend seine Karriere bei Borussia Dortmund beenden und ist einem neuen Vertrag nicht abgeneigt.

Bei Metzelder ist die Sache etwas anders gelagert. Der Nationalverteidiger hat anscheinend diverse Angebote zu wechseln. Bevor er sich mit einem Transfer beschäftigen will, soll aber der BVB der erste Ansprechpartner sein. Interesse an Christoph Metzelder haben angeblich Juventus Turin, Inter Mailand und dem FC Chelsea.

Als Alternative ist immer noch der Bielefelder Westermann im Gespräch, hier wird eine Ablöse von circa 3 Millionen Euro für einen Transfer von Arminia Bielefeld zu Borussia Dortmund kolportiert. Angeblich ist auch das Interesse von Schalke 04 an dem Verteidiger noch nicht erloschen.

Den Verein verlassen darf soll dagegen Matthew Amoah. Der Stürmer, auf Geheiss des Ex-Trainers van Marwijk geholt, konnte bisher in 15 Einsätzen nicht einmal überzeugen oder einen Treffer erzielen.

 

Meine Meinung:

Schwierig mit Metzelder, wenn die Vereine stimmen wirds sehr hart. Ihn zu halten dürfte dann unmöglich sein, er hat noch einen alten -hochdotierten- Vertrag, der BVB kann sich das nicht leisten ihm so einen erneut anzubieten. In England sind die Gehälter bekannterweise ja Netto, Italien kennt da auch keine Schmerzgrenzen. Fehlt nur noch Real Madrid in der Liste ( bei denen würde er auch richtig Sinn machen, in der Abwehr… Obwohl, jetzt ist ja auch Cannavaro da). Zu Juve - kan nic hmir nicht vorstellen, da ist die Perspektive die gleiche wie in Dortmund - nur die können sich noch fürs nächste Jahr international qualifizieren ;)

Altintop vor Wechsel zu Galatasaray

Türkischen Medienberichten zufolge soll Hamit Altintop bereits übermorgen bei Galatasaray als Neuzugang vorgestellt werden. Er soll bei dem türkischen Erstligisten 1,7 Millionen Euro pro Jahr verdienen, über die Vetragsdauer wurde nichts bekannt. Schalke hatte em türkischen Nationalspieler Altintop ein Vertragsangebot bis 2011 gemacht, welches laut Aussage von Manager Müller “fair und gut” ist.

Huub Stevens verlässt Kerkrade

Der ehemalige Trainer von Schalke 04 und Hertha BSC berlin wird Roda JC Kerkrade am Saisonende verlassen. Der auslaufende Vertrag wird nicht verlängert.

 

Meine Meinung:

Hmm, der Huub war doch auch bei Dortmund im Gespräch. Ob das mal ein erstes Zeichen ist….. Mal abwarten

Neuer Verteidiger für Schalke 04?

Ok, das kommt diesmal aus keiner offiziellen Quelle.

Im Pfostenschuss Blog wird spekuliert, wer als Verteidiger nach der Verpflichtung Absage von Gustavo noch nach Schalke kommen könnte.

Wie wir bereits im Beitrag zu Metzelder - Wechsel oder Vertragsverlängerung geschrieben hatten ist der gute Mann mit Sicherheit ein Thema bei Schalke. Im Pfostenschuss Blog wird naürlich auch nochmal auf die Thematik des Alters der Schalker Verteidiger eingegangen, was ebenfalls für Metzelder spricht. Sein Gehalt bei einem neuen Vertrag dürfte zudem deutlich niedriger sein als bisher, zudem soll ja von Heesen kommen und am besten Westermann mitbringen.

Was gegen einen Wechsel spricht, ist zum einen der Trainerwechsel. Ich denke, unter Röber wird er deutlich mehr Spielzeit bekommen. Dann ist seine Perspektive in Dortmund natürlich auch nicht die schlechteste, respektierter und anerkannter Stammspieler, mit Sebastian Kehl, einer weiteren Führungsperson in Reihen der Borussia, gut befreundet. Ich denke, es wird vieles davon abhängen wie die Borussia in der Rückrunde abschneiden wird. Und natürlich auch, wie es mit seiner Verletzungsanfälligkeit aussieht.

 

Ach ja, der dritte genante Spieler.Mario Eggimann. Spielt bei Karlsruhe. Mus sich leider ganz ehrlich sagen - sagt mir gar nichts. Habe mich auch nicht so viel mit dem Fussball in der zweiten Liga beschäftigt. Aber der Autor von Pfostenschuss ist ja voll des Lobes.

Next Page »